DRF Station Niebüll

Christoph Europa 5


Beschreibung:
Seit dem 01.04.2005 ist "Christoph Europa 5" vom Rettungshubschrauberstandort am Klinikum Niebüll im Einsatz. Dieser Stützpunkt der Deutschen Rettungsflugwacht (DRF) wurde 2005 als EU-Pilotprojekt für die erste grenzüberschreitende Luftrettung zwischen Deutschland und Dänemark initiiert. Der RTH ist täglich ab 7 Uhr bis Sonnenuntergang einsatzbereit und fliegt Intensivverlegungen sowie primäre Notarzteinsätze sowohl in der dänischen Region Syddanmark als auch im benachbarten Kreis Nordfriesland. Ein besonderer Einsatzschwerpunkt stellen hier die Nordfriesischen Inseln und Halligen dar.

Wenn die Einsatzlage es erfordert, kommt der Christoph Europa 5 auch im Kreis Dithmarschen zum Einsatz oder fliegt die Westküstenkliniken Heide und Brunsbüttel für Verlegungen an.

Aktuelle Einsatzfahrzeuge:

Funkrufname:
Fahrzeugtyp:
Hersteller, Modell:
Baujahr:
Kennzeichen:
Europa 5
RTH
Eurocopter BK 117 B2
1993
D-HTTT

Ehemalige Einsatzfahrzeuge:

Funkrufname:
Fahrzeugtyp:
Hersteller, Modell:
Baujahr:
Kennzeichen:
Europa 5
RTH
Eurocopter BK 117 B2
1993
D-HWWW
Dithmarschen Position
DRF LRZ Niebüll
Gather Landstraße 75
25899 Niebüll